Grabpflege

Sie wünschen eine gärtnerische Grabpflege? Wir als Friedhofsgärtnerei übernehmen diese Arbeiten gerne für Sie.

Für Ihre Grabstätte haben Sie die Möglichkeit zwischen mehreren Grabpflegestufen zu wählen. Diese umfassen eine fachgerechte Pflege des Grünbelages (Bodendecker) bis hin zur saisonalen Beetbepflanzung, die zwei- bis dreimal im Jahr je nach Pflegestufe erfolgt. Die Pflegestufen (Stufe I bis Stufe IV) bauen aufeinander auf. Zusätzlich liefern wir Ihnen Grabschmuck wie Gestecke und Schalen zu den persönlichen Gedenktagen oder Feiertagen an das Grab.

Sie können die Pflege Ihrer Grabstätte bei uns beauftragen (einmalig oder längerfristig) oder aber einen Dauergrabpflegevertrag über uns mit der Genossenschaft der Friedhofsgärtner abschließen, z.B. für die Laufzeit des Nutzungsrechts Ihrer Grabstätte. Ein Dauergrabpflegevertrag hat den Vorteil, dass es während der Vertragslaufzeit keine Preissteigerung gibt. Der gesamte Betrag wird im Voraus gezahlt. Die Genossenschaft verwaltet als Treuhänder Ihr Geld und stellt sicher, dass die Grabpflege während der gesamten Laufzeit gewährleistet ist.

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns telefonisch montags bis freitags vornehmlich vormittags von 9.00 bis 12.30 Uhr unter 069 - 56 14 22 oder per Email unter: info@grabpflege-mueller.de









(Die hier veröffentlichten Fotos sind Eigentum der Gärtnerei und eine Verfielfältigung oder Verwendung an anderer Stelle ist nicht gestattet.)

Voranlage

Die Grabstätte wird nach der Beisetzung geformt, d.h. Grabhügel abtragen, leicht formen, mit Humuserde abstreuen, Wege bekiesen und wenn gewünscht wird ein Blumenbeet angelegt.

Voranlage mit Calluna und Maritima (Herbstbepflanzung)

Voranlage

Voranlage mit Stiefmütterchen

Voranlage mit Neuguineabeet - Urnengrab

Voranlage mit Begonienbeet


Neuanlage

Ein neues oder länger nicht gepflegtes Grab wird mit gedüngter Humuserde geformt und mit einem Bodendecker Ihrer Wahl bepflanzt, z.B. Cotoneaster, Efeu, Euonymus oder Waldsteinia. Wie auch bei der Voranlage kann ein Blumenbeet gepflanzt werden. Zusätzlich können Sie zwischen einem bekiesten Weg oder Trittplatten wählen.

Neuanlage mit Euonymus als Bodendecker

Neuanlage mit Euonymus als Bodendecker und einer Schale

Neuanlage

Neuanlage mit Neuguineabeet - Urnengrab

Neuanlage mit Begonienbeet


Stufe I

Das mit einem Bodendecker bepflanzte Grab wird von uns gepflegt. Das beinhaltet Säubern (Unkraut entfernen / Laubbeseitigung), Gießen, Düngen und Schneiden der Grünbepflanzung.

Bodendecker Efeu

Stufe I mit Bodendecker Efeu

Bodendecker Waldsteinia

Stufe 1 mit Bodendecker Waldsteinia

Bodendecker Euonymus

Stufe I mit Bodendecker Mini Euonymus

Stufe I mit Bodendecker Cotoneaster

Stufe I mit verschiedenen Bodendecker "Waldgrab"


Stufe II

Zusätzlich zur Pflege der Bodendecker (Pflegestufe I) erfolgt zweimal im Jahr eine saisonale Beetbepflanzung: Stiefmütterchen im Frühjahr und Begonien im Sommer. So blüht das Grab von Ostern bis Oktober.

Frühjahrsbepflanzung mit Stiefmütterchen

Stufe II mit Frühjahrsbepflanzung (Stiefmütterchen)

Stufe II mit Frühjahrsbepflanzung (Stiefmütterchen) - Urnengrab

Sommerbepflanzung mit Begonien (hellrosa)

Stufe II mit Sommerbepflanzung (Begonien) - Urnengrab

Stufe II mit Sommerbepflanzung (Begonien)

Stufe II mit Sommerbepflanzung (Neuguinea)


Stufe III

Aufbauend auf der Pflegestufe II erfolgt ergänzend eine Herbstbepflanzung mit Erica. Das Grab hat somit durchgängig eine Beetbepflanzung.

Stufe III mit Herbstbepflanzung (Schale)

Herbstbepflanzung mit Calluna (weiß und rot)

Stufe III mit Herbstbepflanzung (Calluna)

Frühjahrsbepflanzung mit Hornveilchen

Stufe III mit Frühjahrsbepflanzung (Stiefmütterchen)

Sommerbepflanzung mit Begonien (pink)

Stufe III mit Sommerbepflanzung (Begonien)

Stufe III mit Sommerbepflanzung (Schale)

Stufe III mit Sommerbepflanzung (Begonien) - Urnengrab


Stufe IV

In Pflegestufe IV werden bei der Herbstbepflanzung Maritima (Silberblatt) zu den Eriken gepflanzt.

Herbstbepflanzung mit Calluna und Maritima

Stufe IV mit Herbstbepflanzung (Calluna und Maritima)

Stufe IV mit Herbstbepflanzung (Calluna und Maritima): Beet und Schale

Stufe IV mit Herbstbepflanzung (Calluna und Maritima) - Urnengrab

Frühjahrsbepflanzung mit Stiefmütterchen und Narzissen

Stufe IV mit Frühjahrsbepflanzung (Stiefmütterchern)

Sommerbepflanzung mit Begonien (weiß/rot)

Stufe IV mit Sommerbepflanzung (Begonien): Beet und Schale

Stufe IV mit Sommerbepflanzung (Begonien) - Waldsteinia

Stufe IV mit Sommerbepflanzung (Begonien) und Schale (Hortensie)